Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
adidas continental 80 grün
#1
[Image: Continental_80_Shoes_Turquoise_EF8887_01_standard.jpg]
Der schuhe, der 1986 erstmals für die Tennisplätze debütierte, erlebte dank seiner adidas schuhe weiß Ähnlichkeit mit dem YEEZY Powerphase-Modell ein breites Wiederaufleben. Während adidas damit beschäftigt war, die alte archivierte Silhouette abzustauben und moderne Iterationen davon zu veröffentlichen, scheint diese spezielle Version die bisher minimalste zu sein. Jedes Detail des Obermaterials, einschließlich des Logos, ist mit tonalem weißem Leder gefüttert,

während seine cremefarbene Sohle an das Erbe des Sneakers erinnert. Dieselbe Farbgebung findet sich auch bei anderen Sneakern der Kollektion: auf die wesentliche Form reduziert, thematisch bemalt mit einem Schlussverkauf cleanen weißen Obermaterial und einer Vintage-Ecru-Zwischensohle. Als abschließende Note kennzeichnen geprägte Markierungen auf den Zungen jeder Silhouette sie als Teil der Kollektion.

Adidas setzt seine Retro-inspirierten Überarbeitungen des Continental 80 fort und belebt die Silhouette neu, indem es eine vulkanisierte Sohleneinheit adidas continental 80 grün hinzufügt. Die Außensohle vereint die Skateboard-Geschichte der Three Stripes und bietet eine verbesserte Haltbarkeit unter den Füßen für alles, vom Beton bis zum Griptape.

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen, aber dezenten Interpretation der ikonischen Continental 80-Silhouette waren, dann sollte diese adidas schuhe sale Farbgebung in Ihrem Warenkorb sein. Weißes Leder kleidet das Obermaterial dieser minimalistischen Silhouette und zeigt die üblichen Perforationen für Atmungsaktivität und den sofort erkennbaren farbigen Streifen an der Seitenwand des Sneakers in einer grau/grünen und pinken Farbgebung. Dieser Ton passt zu dem Fersenpanel, das ebenfalls ein schwarzes adidas Trefoil-Branding aufweist, um das Branding auf der Zunge des Schuhs zu ergänzen.

https://www.heutecapture.com/
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)